Partner|Über uns|Kontaktieren Sie uns|SupportEasiteach Flaggen
Easiteach Next Generation Logo StartseiteÜberSchlüsselfunktionenRM EasilearnVideosTestversionKaufinformationen
widgets

Widget imageEasiteach umfasst eine Reihe von Lehrplan-Werkzeugen, die wir Minianwendungen nennen.

Diese Minianwendungen sollen die Vermittlung des Lehrstoffs erleichtern, indem sie Ihnen bei der digitalen Ausübung einer Aufgabe helfen oder leicht nachvollziehbare Spiele und Aktivitäten anbieten. Easitech wird regelmäßig mit neuen Minianwendungen aktualisiert.

 

 

 

 

 

Easiteach widget imageStellenwert

Dieses Tool ermöglicht Ihnen, Zahlenkarten auf die Seite zu ziehen. Mit einem Klick auf den entsprechenden Reiter stehen Ihnen ganze Zahlen (von 1 bis 9.000.000) oder Dezimalzahlen (von 0,1 bis 0,0009) zur Verfügung. Der Wert erscheint auf der Seite als Bildobjekt, bleibt aber auch in der Bibliothek, so dass Sie ihn noch einmal auswählen können. Die Karten können aufeinander gelegt werden, um unterschiedliche Zahlen zu ergeben. Jeder Karte oder Kartengruppe können allgemeine Objekteigenschaften zugeordnet werden.

Easiteach widget imageWinkelmesser 180

Den Winkelmesser 180° können Sie über jedem beliebigen Objekt auf Ihrer Seite platzieren, um dessen Winkel zu messen. Bewegen Sie hierfür die Messleiste in die entsprechende Position – der gemessene Winkel wird automatisch angezeigt. Die Messleiste ist auf der linken Seite des Winkelmessers positioniert. Sie können sie jedoch auch rechts positionieren, indem Sie auf die Pfeiltaste klicken, die sich in der Mitte des Winkelmessers befindet. Der Winkelmesser misst Winkel im 180° Radius.

Easiteach widget imageWinkelmesser 360

Diese Minianwendung erfüllt die gleiche Funktion wie der Winkelmesser 180°. Sie können jedoch mit dem Winkelmesser 360° Winkel in einem 360° Radius messen.


Easiteach widget imageLineal

Das Lineal kann zum Messen auf die Dinge auf der Seite gelegt werden. Sie können auch neben dem Lineal zeichnen, sofern Sie das Stiftwerkzeug gewählt haben. Das Lineal kann verlängert oder gedreht werden, und falls der Maßstab auf der Seite geändert wird, wird das Lineal automatisch dem neuen Maßstab angepasst.

Easiteach media bankNaturwissensch Quiz

Diese Minianwendung benutzt die Zufallsfunktion, um den Schülern eine Vielzahl von naturwissenschaftlichen Fragen zu stellen. Die Fragen umfassen folgende Themenbereiche: Zytologie, Energiereserven, Kräfte (Dynamik), elektrische Schaltkreise, das Sonnensystem, Flüssigkeiten und Gase. Um die Auswahl der Spiele einzusehen, bedienen Sie die Pfeiltasten auf der linken und rechten Seite des Fensters. Sie können alternativ auch Ihr eigenes Thema mit Ihren eigenen Fragen kreieren.

Easiteach media bankRechner-Wissenschaftlich

Diese Minianwendung ist ein weiterer Bildschirm-Taschenrechner, mit dem Sie allerdings fortgeschrittene Rechenoperationen durchführen können. Auch der wissenschaftliche Taschenrechner kann entweder per Maus oder über das Nummernfeld der Computertastatur bedient werden.

Easiteach media bankGeodreieck

Diese Minianwendung wird zum Zeichnen von parallelen Linien verwendet. Das Geodreieck kann gedreht werden, indem ein Wert von bis zu 180° in das Feld in der Mitte der Minianwendung eingetippt wird. Das Stiftwerkzeug legt automatisch an der Kante des Dreiecks an, wenn es nahe an das Dreieck angesetzt wird.

Easiteach widget imageSudoku

Die Sudoku-Minianwendung eignet sich hervorragend, um ein spielerisches Element in Ihren Unterricht einzubinden. Sie können ein zufällig generiertes Spiel spielen und dabei zwischen drei Spielniveaus auswählen: Anfänger, Fortgeschritten oder Experte. Es kann eine Kontrolluhr angezeigt werden, damit Sie wissen, wie lange Sie gebraucht haben. Falls Sie es vorziehen, kann die Uhr auch ausgeblendet werden. Um Ihre Antwort einzugeben, klicken Sie auf das Quadrat und wählen dann die Nummer im Einblendmenü aus. Wenn Sie Hilfe benötigen, um das Spiel zu beenden, können Sie "Hinweise zeigen" anklicken. Dann erscheint eine Meldung, die Sie auf eventuelle Fehler hinweist. Sie können die Hinweis-Funktion auch ein- oder abschalten, dann werden Ihre richtigen Antworten grün und die falschen Antworten rot hervorgehoben. Einige Spieler finden es nützlich, eigene Notizen ablegen zu können, wenn sie mehr als nur eine Antwort für das Feld haben und in dem Moment nicht sicher sind, welches die passende Antwort ist. Dazu fahren Sie mit der Maus über die linke Seite des Quadrats. Wenn sich darin ein kleineres Quadrat öffnet, klicken Sie darauf und klicken Sie auf die mögliche Antwort.

Wenn Sie die richtige Antwort ermittelt haben, verfahren Sie wie üblich. Sie können während des Spiels die Antwort aufdecken, das Niveau ändern und mit dem Spiel noch einmal von vorn anfangen.

Easiteach media bankSymmetriedesigner

Der Symmetriedesigner ist ein Spiel über reflexive Symmetrie. Die Spieler spiegeln das Muster auf der gegenüberliegenden Seite der Symmetrielinie wieder, um so ein Bild zu vervollständigen. Wählen Sie aus verschiedenen Bildern aus, kreieren Sie Ihr eigenes Bild oder kreieren Sie mit dem Freihandmodus ein Design, das automatisch reflektiert wird.

Easiteach widget imageTangram

Diese Minianwendung beinhaltet Tangram-Puzzles, die die Spieler lösen sollen. Die verfügbaren Formen sind an der Seitenleiste sichtbar. Die Spieler ziehen die Formen per Drag and Drop an die richtige Stelle und drehen sie gegebenenfalls. Bei einem einmaligen Klick werden sie um 90° gedreht, bei zwei Klicks um 180°, etc. Zusätzlich gibt es Optionen, um die Form zu löschen, zurückzusetzen oder den Umriss der Form dem Hintergrund hinzuzufügen, so dass das Puzzle etwas einfacher wird.

Easiteach media bankZielnummer

Diese Minianwendung ist ein Nummernspiel. Die Spieler wählen sechs beliebige Nummern aus dem Gitter aus und betätigen den orangefarbenen Button, um eine Zielnummer zu generieren (sie kann auch manuell eingegeben werden). Die Kontrolluhr läuft und die Spieler haben 60 Sekunden Zeit, die Lösung zu finden. Nach Ablauf der 60 Sekunden geben die Spieler eine Lösung ein und können die bestmögliche Antwort einsehen.

Easiteach media bankStoppuhr

Die Stoppuhr erlaubt Ihnen entweder das Stoppen einer beliebigen Zeit oder einer vorher festgelegten Zeitspanne. In letzterem Fall können Sie sich optional durch einen Alarmton und / oder eine Meldung auf die abgelaufene Zeit aufmerksam machen lassen.

Wie bei der Uhr-Minianwendung, können Sie die Einstellungen über den Button "Einstellungen" ändern. Sie können eine Zeitspanne in Minuten und Sekunden festlegen, zu welcher die Stoppuhr herauf zählt. Sie können eine individuelle Alarmmeldung erstellen und / oder einen Alarmton auswählen. Um die Einstellungen zu speichern, müssen Sie die Schaltfläche "OK" anklicken.

Wenn Sie selbst die Zeit von etwas nehmen möchten, entfernen Sie das Häkchen bei "Stoppuhr". Über die entsprechenden Tasten der Stoppuhr können Sie diese wie eine reale Stoppuhr bedienen.


Easiteach media bankWählen

Mit der Minianwendung Wählen können Sie Stimmen abgeben und den Verlauf der Wahlergebnisse beobachten. Sie werden als Kreis- oder Balkendiagramm oder in Tabellenform dargestellt, die Sie dann auf Ihre Seite übertragen können. Diese Minianwendung kann mit manchen kompatiblen Wahl-Handapparaten verwendet werden.

Easiteach widget imageWortschöpfer

Mit diesem Werkzeug können Sie Wortkarten auf die Seite ziehen. Die Karte erscheint auf der Seite als Bildobjekt, verbleibt aber auch auf der Bank, sodass Sie sie erneut wählen können. Sie können zwischen Karten mit Kleinbuchstaben und Karten mit Großbuchstaben hin- und herschalten, indem Sie auf die jeweilige Schaltfläche auf dem Wortschöpfer klicken. Verschiedene Karten sind mit vier Reitern, mit dem Alphabet (einzelne Buchstaben mit Zeichensetzung) und dem Klang/der Phonetik am Wortanfang, in der Wortmitte und am Wortende erhältlich. Die Karten können nebeneinander zu Wörtern oder Setzen gelegt werden. Sie können auch übereinander gelegt werden, sodass sie neue Klänge/Wörter ergeben. Allgemeine Objekteigenschaften können auf jede Karte oder jede Gruppe von Karten angewandt werden (Näheres siehe später in diesem Leitfaden).

Easiteach media bankZufallswortgenerator

Diese Minianwendung beinhaltet eine Auswahl an Wortspielen, die auf dem Zufallsprinzip basieren. Folgende Spiele stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Beginnt mit / Endet mit (Schüler suchen nach Wörtern, die mit zufallsgenerierten Anfangs- und Endbuchstaben beginnen und enden);
  • Pluralformen (Schüler benennen die Pluralformen von zufallsgenerierten Wörtern);
  • Synonyme und Antonyme (Schüler versuchen wortverwandte und wortgegenteilige Begriffe zu einem zufallsgenerierten Wort zu finden);
  • Reimwörter (Schüler entscheiden, ob sich Wörter reimen lassen).

Um die Auswahl der Spiele einzusehen, bedienen Sie die Pfeiltasten auf der linken und rechten Seite des Fensters. Alternativ dazu können Sie auch Ihre eigene Übung entwerfen.


Easiteach media bankBild aufdecken

Diese Minianwendung wird i.d.R. über ein Bild bzw. eine Grafik gelegt, wodurch eine Aufgabe zum schrittweisen Aufdecken und Erkennen des Bilds erstellt werden kann. Die Schüler müssen hierbei versuchen, das unter den Puzzleteilen verborgene Bild zu identifizieren. Das Bilderpuzzle ist mit drei Schwierigkeitsstufen ausgestattet, so dass Sie das Spiel den Fähigkeiten Ihrer Schüler anpassen können. Außerdem können Sie zwischen den Formaten "Puzzleteile" und "Quadrate" wählen, um ebenfalls den Schwierigkeitsgrad zu beeinflussen. Klicken Sie auf "Abspielen", um das Spiel zu aktivieren. Wenn Sie nun ein Puzzleteil bzw. ein Quadrat anklicken, wird es transparent und enthüllt damit einen Teil des darunter liegenden Bildes.

Easiteach widget imageBildbearbeitung

Die Bildbearbeitungssoftware ist ideal für die Jüngeren. Wählen Sie eine Linienzeichnung und verleihen Sie Ihrem Kunstwerk mit der Funktion Füllen und Pinsel einen Farbklecks. Sie können auch einen Titel und Ihren Namen sowie einen Bilderrahmen hinzufügen und Ihr Bild ausdrucken.

Easiteach widget imageWortsuche

Die Wortsuche-Minianwendung eignet sich hervorragend, um ein spielerisches Element in Ihren Unterricht einzubinden. Sie können vorgefertigte Spiele aufrufen oder ihre eigenen Wortsuchen kreieren. Wenn Sie auf die Schaltfläche "Mein eigenes Spiel kreieren" klicken, öffnet sich ein Fenster mit Texteingabefeldern, in welche Sie die Wörter für Ihre Wortsuche eingeben können. Tippen Sie die Wörter in die Felder und klicken Sie dann auf "Kreieren", um das Spiel zu erstellen. Das Spiel wird geladen und ein Buchstabengitter öffnet sich, wobei die zu suchenden Wörter entweder angezeigt oder ausgeblendet werden können. Zudem wird mit dem Starten des Spiels eine Kontrolluhr aktiviert. Um Wörter im Suchsel bzw. Buchstabengitter hervorzuheben, klicken und ziehen Sie die Maus über die entsprechenden Buchstaben. Wenn die hervorgehobenen Buchstaben ein gesuchtes Wort ergeben bleibt die Markierung bestehen. Wenn alle Wörter gefunden worden sind, erscheint eine Glückwunschmitteilung und eine Zeittafel, die Ihnen anzeigt, wie viel Zeit Sie zum Lösen des Spiels gebraucht haben. Zum Laden vorgefertigter Spiele klicken Sie im Menü auf die Schaltfläche "Vorgefertigtes Spiel". Es erscheint ein Fenster mit einer Auswahl an Themen. Sobald Sie sich für ein Thema entschieden haben, beginnt das Spiel.

Easiteach widget imageBrowser

Mit der Minianwendung Browser können Sie von Easitech aus Websites aufrufen und besuchen. Der Browser hat eine Adressleiste, eine Schaltfläche "Zurück/Vorwärts" und eine Schaltfläche "Aktualisieren" und kann wie jeder Standard-Browser auch verwendet werden.

Easiteach media bankRechner

Der Bildschirm-Taschenrechner ist mit den typischen Funktionen eines Standard-Taschenrechners ausgestattet. Sie können die Tasten entweder mit der Maus (z.B. an einem Whiteboard) bedienen oder das Nummernfeld auf der Computertastatur verwenden (das Nummernfeld muss hierfür aktiviert sein). Fortgeschrittene und wissenschaftliche Funktionen sind über den wissenschaftlichen Taschenrechner verfügbar.

Easiteach widget image Schieblehre

Diese Minianwendung wird zur Messung der Entfernung/der Länge von Objekten verwendet. Der Skalierungsfaktor kann mittels Doppelklick auf das Feld in der Mitte geändert werden. Dadurch wird die Skala der Seite aktualisiert.

Easiteach media bankAchsenkreuze-Assistent

Diese Minianwendung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Säulendiagrammen, Kreisdiagrammen und Liniendiagrammen, indem Sie Datensätze in eine Tabelle einfügen. Sie können jeweils bis zu zehn Dateneinträge über die Felder "Bezeichnung" und "Wert" vornehmen. Das Diagramm aktualisiert sich automatisch, wenn Sie Daten in die "Wert"-Felder eintragen. Sie können dem Diagramm eine Überschrift geben und zudem zwischen den verschiedenen Darstellungsarten wählen.

Easiteach media bankUhr

Die Bildschirm-Uhr können Sie entweder im analogen oder im digitalen Modus öffnen. Sie ist mit diversen Zeitzonen und Tönen ausgestattet. Die Einstellungen der Uhr können Sie über den Button "Einstellungen" auf der rechten Seite der Uhr verändern. Hierfür darf die Uhr jedoch nicht ausgewählt sein.

Easiteach media bankKompass

Mit der Minianwendung Kompass können Sie Kreise auf Ihrer Seite zeichnen, die dann geometrische Formen annehmen, wenn die Minianwendung geschlossen wird. Wenn Sie auf die Mitte des Kompasses klicken, erhalten Sie die Option, die Winkel und den Radius entweder aufzuzeigen oder zu verbergen.

Easiteach media bankWürfel

Über diese Minianwendung stehen Ihnen zwei digitale Würfel zur Verfügung, die sich ideal für die Durchführung von Spielen eignen. Klicken Sie auf den Würfelbecher, um die beiden Würfel zu schütteln.


Easiteach media bankDominospiel

Die Minianwendung Dominospiel ist ein Paarspiel. Die Spieler bilden eine Kette aus Dominosteinen, indem sie passende Wörter oder Bilder zusammensetzen. Wählen Sie aus einer Reihe von fertigen Spielen aus oder gestalten Sie Ihr eigenes Spiel, indem Sie im benutzerdefinierten Setup-Bildschirm passende Textpaare hinzufügen.

Easiteach media bankGleichungen

Diese Minianwendung ermöglicht Ihnen eine schnelle Darstellung mathematischer Gleichungen. Hierfür steht Ihnen eine Auswahl an ganzen Zahlen, Brüchen, Operatoren und diversen Platzhaltern zur Verfügung, welche Sie über die Reiter am unteren Rand aufrufen können.

Sämtliche Zahlen, Brüche, Platzhalter und Operatoren lassen sich einfach per Drag and Drop in das obere Feld der Minianwendung ziehen. Diese in einer Reihe einzufügenden Objekte verbinden sich automatisch miteinander und bilden die Gleichung, sobald Sie ein Gleichheitszeichen eingefügt haben. Nach dem Gleichheitszeichen wird automatisch ein Fragezeichen anstelle der gesuchten Lösung eingefügt. Durch Anklicken des Fragezeichens wird die errechnete Lösung angezeigt. Wiederum durch Anklicken der Lösung wird erneut das Fragezeichen eingeblendet.

Die Platzhalter (= Fragezeichen innerhalb von Brüchen) können durch beliebige ganze Zahlen ersetzt werden. Ziehen Sie hierfür einfach die gewünschte Zahl auf das entsprechende Fragezeichen. Ihre Gleichung kann auch aus mehrstelligen ganze Zahlen bestehen. Ziehen Sie hierfür weitere Zahlen auf eine bereits eingefügte Zahl. Die später hinzugefügten werden automatisch hinten angehängt. Auf diese Weise lässt sich beispielsweise aus einer "1" durch Hinzufügen einer "2" eine "12" erstellen. Sie können auch mehrere Gleichungen erstellen. Sobald Sie Objekte unterhalb bereits eingefügter Objekte ziehen, haben Sie eine neue Reihe für eine Gleichung erstellt. Zum Löschen einer Gleichung, markieren Sie diese und klicken Sie anschließend den Button "Markierungen löschen". Über die Schaltfläche "Alle löschen" löschen Sie auf einmal alle erstellten Gleichungen.


Easiteach media bankErstkontakt

Erstkontakt ist ein Memory-Spiel. Die Spieler sehen vier farbige Segmente, die der Reihe nach aufleuchten; angefangen wird mit nur einem Licht. Die Spieler müssen die Abschnitte in der gleichen Reihenfolge anklicken. Die Reihe wird zunehmend länger, wenn der Spieler die richtige Reihenfolge gewählt hat.

Easiteach widget imageBruchzahlen

Diese Minianwendung ermöglicht Ihnen, für Ihre Seite eine Bruchzahl zu erstellen, die eine ganze Zahl beinhalten kann, oder eine vorgegebene Bruchzahl auszuwählen. Wenn Sie die aktuellen Eigenschaften ändern wollen, wählen Sie "Eigenschaften ändern" im Kontextmenü. Es erscheint der ursprüngliche Bildschirm, so dass Sie Ihre Änderungen vornehmen können.

Easiteach media bankAchsenkreuze

Diese Minianwendung ermöglicht Ihnenden Entwurf oder die Auswahl eines Achsenkreuzes für Ihre Seite. Sie können ein Achsenkreuz aus einer Liste vorgefertigter Achsenkreuze auswählen oder Ihr eigenes entwerfen, indem Sie "Benutzerdefiniert" auswählen und die Felder ausfüllen. Dem Achsenkreuz können Formen aus dem Formenwerkzeug hinzugefügt werden, um ein Säulendiagramm zu erstellen. Die Formen werden an das Achsenkreuz gebunden und sind dann nicht mehr eigenständig. Wenn Sie das Säulendiagramm versetzen, werden die mit ihm verbundenen Formen ebenfalls versetzt. Wenn Sie die aktuellen Eigenschaften ändern wollen, wählen Sie "Eigenschaften ändern" im Kontextmenü. Es erscheint der ursprüngliche Bildschirm, so dass Sie Ihre Änderungen vornehmen können.

Easiteach widget imageTastatur

Das virtuelle Tastatur ermöglicht Ihnen, Melodien zu spielen und aufzunehmen und verschiedene Instrumente und den Takt auszuwählen.


Easiteach media bankPassende Paare

Diese Minianwendung ist ein Memory-Spiel. Die Spieler klicken stets auf zwei Karten, um Paare zu finden. Sie können aus einer Reihe vorgefertigter Spiele auswählen oder Ihr eigenes Spiel kreieren, indem Sie in dem Bildschirm "Benutzerdefiniert" Paare mit gleichem Text hinzufügen.

Easiteach widget imageNavigator

Der Navigator ist ein ausgezeichnetes Werkzeug zum Lehren von Richtungsbeschreibungen, da Sie einen Positionsanzeiger mittels eines Bedienfelds über die gesamte Seite bewegen können. Sie können die vom Positionsanzeiger entworfene Pfadlinie aufnehmen und wieder abspielen, um die entstandene Musterbildung zu veranschaulichen. Sie können den Navigator auch über eine Grafik legen, wie beispielsweise eine (physische oder topografische) Karte oder eine Luftaufnahme. Der Navigator besteht aus einem Bedienfeld zum Bewegen des Positionsanzeigers und aus diversen Einstellungsoptionen. Wenn Sie im Bedienfeld auf die Richtungsbuttons klicken, bewegt sich der Positionsanzeiger entsprechend über die Seite. Über die Einstellungen können Sie festlegen, in welcher Art die Richtungen auf dem Bedienfeld angezeigt werden sollen.

Weiterhin können Sie über die Radio-Buttons "Ein" und "Aus" festlegen, ob der zurückgelegte Pfad des Positionsanzeigers angezeigt werden soll oder nicht. Über das Mülleimer-Symbol können Sie sämtliche Pfade auf der Seite entfernen. Anhand der Schaltfläche "Aufnahme" können Sie den zurückgelegten Pfad aufnehmen und den Bewegungsverlauf festhalten. Durch erneutes Klicken der Schaltfläche "Aufnahme" stoppen Sie Ihre Aufnahme. Über die Schaltfläche "Wiedergabe" wird die Aufzeichnung abgespielt. Um die Strecke vom ursprünglichen Ausgangspunkt nachvollziehen zu können, sollten Sie den Positionsanzeiger dort vor der Wiedergabe platzieren. Sie können ihn entweder manuell per Drag and Drop verschieben oder die Schaltfläche "Zum Ausgangspunkt" benutzen, welche sich in der Mitte des Bedienfelds findet. Über den Schieberegler "Länge des Wegs" können Sie die Strecke festlegen, welche per Mausklick von dem Positionsanzeiger zurückgelegt wird. Sie können die Distanz jederzeit variieren.


Easiteach media bankZahlengitter

Diese Minianwendung ermöglicht Ihnen den Entwurf oder die Auswahl eines Zahlengitters für Ihre Seite. Sie können ein Zahlengitter aus einer Liste vorgefertigter Zahlengitter auswählen oder Ihr eigenes entwerfen, indem Sie "Benutzerdefiniert" auswählen und die Felder ausfüllen. Dann können die Zahlen auf dem Gitter ausgewählt und weggezogen oder zurückgeführt werden und bilden somit die Grundlage für eine Aktivität, bei der es darum geht, fehlende Zahlen zu finden. Wenn Sie die aktuellen Eigenschaften ändern wollen, wählen Sie "Eigenschaften ändern" im Kontextmenü. Es erscheint der ursprüngliche Bildschirm, so dass Sie Ihre Änderungen vornehmen können.

Easiteach widget imageZahlenlinie

Diese Minianwendung ermöglicht Ihnen den Entwurf oder die Auswahl einer Zahlenlinie für Ihre Seite. Sie können eine Zahlenlinie aus einer Liste vorgefertigter Zahlenlinien auswählen oder Ihre eigene entwerfen, indem Sie "Benutzerdefiniert" auswählen und die Felder ausfüllen. Dann können die Zahlen auf der Linie ausgewählt und weggezogen oder zurückgeführt werden und bilden somit die Grundlage für eine Aktivität, bei der es darum geht, fehlende Zahlen zu finden. Um eine Zeitlinie zu erstellen, können der Zahlenlinie Objekte (z. B. Formen, Textfelder, Medien) hinzugefügt werden. Sie werden an die Linie gebunden und sind nicht dann nicht mehr eigenständig. Wenn Sie die Zahlenlinie versetzen, werden die mit ihr verbundenen Objekte ebenfalls versetzt. Wenn Sie die aktuellen Eigenschaften ändern wollen, wählen Sie "Eigenschaften ändern" im Kontextmenü. Es erscheint der ursprüngliche Bildschirm, so dass Sie Ihre Änderungen vornehmen können.


Easiteach media bankZufallszahlengenerator

Diese Minianwendung beinhaltet eine Auswahl an Zahlen-Spielen, die ebenfalls auf dem Zufallsprinzip basieren. Der Zahlenzufallsgenerator bietet Ihnen folgende Optionen: Addition (in verschiedenen Schwierigkeitsgraden); Subtraktion (in verschiedenen Schwierigkeitsgraden); Multiplikation (in verschiedenen Schwierigkeitsgraden) und Division. Um die Auswahl der Spiele einzusehen, bedienen Sie die Pfeiltasten auf der linken und rechten Seite des Fensters. Sie können zwischen den angebotenen Spielen wählen oder Ihr eigenes Spiel kreieren.

Easiteach media bankPeriodensystem

Diese Minianwendung stellt ein interaktives Periodensystem dar. Wenn Sie mit der Maus auf ein Element klicken, werden Ihnen die entsprechenden Eigenschaften hierzu angezeigt.


Easiteach media bankBild-Sudoku

Diese Minianwendung ist ideal für jüngere Spieler. Wählen Sie in dem Menü eine Kategorie aus und füllen Sie leere Quadrate, indem Sie auf sie klicken, bis das gewünschte Bild erscheint.

 

Back to top

 

Für jede neue Version von Easiteach Next Generation werden neue Widgets entwickelt. Wir werden diese Seite und unsere Entwicklungsseite ständig aktualisieren, um die neuen Ergänzungen zu präsentieren.

© RM 1997- | RM Education